Legal Update #18: Datenübermittlung in Drittländer – neue Standardvertragsklauseln und ein angemessenes Datenschutzniveau für das Vereinigte Königreich

Im LEGAL UPDATE #18 dreht sich alles um Datenschutz. Der Beitrag erläutert zwei hochaktuelle Themen: die neuen Standardvertragsklauseln der EU-Kommission und die jüngsten Entwicklungen rund um die datenschutzrechtliche Seite des BREXIT. Legal Update #18: Datenübermittlung in Drittländer – neue Standardvertragsklauseln und ein angemessenes Datenschutzniveau für das Vereinigte Königreich weiterlesen

Legal Update #17: Welche Neuerungen bringt die EU-Medizinprodukte-VO?

Seit dem 26. Mai 2021 gilt die VO (EU) 2017/745 über Medizinprodukte. Welche rechtlichen Problemstellungen sich dadurch ergeben und worauf Händlerinnen und Händler von Medizinprodukten in Österreich achten sollten, können Sie in diesem Beitrag nachlesen. Legal Update #17: Welche Neuerungen bringt die EU-Medizinprodukte-VO? weiterlesen

Legal Update #16: Welche Neuerungen bringt Österreichs Gesamtreform des Exekutionsrechts?

Für Exekutionsverfahren, die ab 1. Juli 2021 eingeleitet werden, gilt die sogenannte “Gesamtreform des Exekutionsrechts”, welche die Steigerung der Effizienz des Exekutionsverfahrens zum Ziel hat. Dieses Legal Update soll einen guten Überblick über die Novelle und die wesentlichen Änderungen geben, mit besonderem Fokus auf Relevanz für österreichische Unternehmer und Händler. Legal Update #16: Welche Neuerungen bringt Österreichs Gesamtreform des Exekutionsrechts? weiterlesen

Legal Update #15: Whistleblowing-Richtlinie der EU

Global operierende europäische Unternehmen profitieren von Lieferketten, die sich über mehrere Nationen oder sogar auch Kontinente erstrecken. Dabei hält nicht immer jedes Glied dieser Kette die gleichen ökologischen und menschenrechtlichen Standards ein. Dies soll sich nun laut einem Legislativberichts des Europäischen Parlaments ändern. Was sich für österreichische Händler ändern könnte, wird im vorliegenden LEGAL UPDATE erläutert. Legal Update #15: Whistleblowing-Richtlinie der EU weiterlesen

Legal Update #14: Lieferkettengesetz

Global operierende europäische Unternehmen profitieren von Lieferketten, die sich über mehrere Nationen oder sogar auch Kontinente erstrecken. Dabei hält nicht immer jedes Glied dieser Kette die gleichen ökologischen und menschenrechtlichen Standards ein. Dies soll sich nun laut einem Legislativberichts des Europäischen Parlaments ändern. Was sich für österreichische Händler ändern könnte, wird im vorliegenden LEGAL UPDATE erläutert. Legal Update #14: Lieferkettengesetz weiterlesen

Legal Update #12: E-Commerce-Verträge mit B2C Kunden

Grenzüberschreitende Verträge mit B2C Kunden sind im E-Commerce zum Regelfall geworden. Treten rechtliche Probleme freilich in Sachverhalten mit Auslandsbezug etwa beim Vertragsabschluss, im Stadium der Vertragsanbahnung (zB bei der Bestellung von Waren) oder im Nachgang auf, so ist zu klären, welche Rechtsvorschriften auf den Vertrag bzw auf die einzelnen Vertragselemente zur Anwendung gelangen. Dieses Legal Update soll einen guten Überblick über das anwendbare materielle Recht für österreichische Händler bringen. Legal Update #12: E-Commerce-Verträge mit B2C Kunden weiterlesen

Legal Update #10: Google ohne Cookies – Ist Werbung ohne Tracking die Zukunft unseres Internets?

Google hat angekündigt, in Zukunft keine Drittanbieter-Cookies und kein Tracking von Individuen mehr zu ermöglichen. Was ändert sich dadurch für Händler, die zur Absatzförderung & Werbung Google-Angebote schalten möchten? Legal Update #10: Google ohne Cookies – Ist Werbung ohne Tracking die Zukunft unseres Internets? weiterlesen

Legal Update #9 – “Kaperung” von Amazon-Produktseiten

Um als Händler auf Amazon verkaufen zu können, müssen Produkte gekennzeichnet werden. Amazon setzt im EU-Raum vorrangig auf die sogenannte “European Article Number” (EAN) ein. Der folgende Beitrag befasst sich mit den juristischen Abhilfemöglichkeiten, um derartigen Praktiken Einhalt zu gebieten. Legal Update #9 – “Kaperung” von Amazon-Produktseiten weiterlesen