Wie der Handel sich entwickelt: Fünf maßgebliche Trends für morgen

Gastbeitrag von Wilhelm Petersmann, CEO von Fuji Österreich und Schweiz Die Digitalisierung hat zu einer großen Umwälzung in der Handelsbranche geführt. Steigende Anforderungen und Erwartungen von Kunden gegenüber dem Handel stellen viele Unternehmen vor Herausforderungen, nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat viele Retailer in Österreich zusätzlich unter Druck gesetzt. Wilhelm Petersmann, Geschäftsführer Fujitsu Österreich und Schweiz, zeigt fünf maßgebliche Retail-Trends für zukunftsfitte, konkurrenzfähige Handelsunternehmen. 1. Digitale … Wie der Handel sich entwickelt: Fünf maßgebliche Trends für morgen weiterlesen

Influencer Marketing: die Werbung mit einem Gesicht

Waren es früher vorwiegend bekannte Sportler, Schauspieler oder Musiker, die für gewöhnlich als Testimonials die Werbetrommel für diverse Marken gerührt haben, sind es heute immer mehr Influencer, die Marken auf den größten Social Media Plattformen zu den gewünschten Werbezielen verhelfen.
Influencer Marketing: die Werbung mit einem Gesicht weiterlesen

“Digitalisierung ist keine Handlungsoption, sondern ein Muss”

Nicole Prieller ist Geschäftsführerin der Sparte Digital Consulting bei PwC Austria. Mit retail.at hat sie über die Herausforderung Covid-19, die wirtschaftlichen Auswirkungen der globalen Pandemie und über den Stand der Digitalisierung in den österreichischen Betrieben gesprochen. “Digitalisierung bedeutet Skalierung oder Spezialisierung”, so Prieller. “Digitalisierung ist keine Handlungsoption, sondern ein Muss” weiterlesen

“Jedes KMU muss sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen”

Von 29. Juni bis 3. Juli geht der größte deutschsprachige Hands-On Digitalisierungs-Online-Kongress über die Bühne. Jeden Tag werden mehrere Vorträge mit praktischen Tipps zur Digitalisierung über das Internet ausgestrahlt. Im retail.at Interview spricht Initiator und Kongress Host Michael Schnepf vom Startup “Systempilot” über seine Erwartungen und Ziele mit der Veranstaltung.
“Jedes KMU muss sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen” weiterlesen

“Wir verzeichnen Paketmengen wie zu Weihnachten”

DI Dr. Georg Pölzl promovierte an der Montanuniversität Leoben. Seine berufliche Laufbahn startete er als Unternehmensberater bei McKinsey, später leitete er u.a. T-Mobile Austria. Seit 1. Oktober 2009 ist Pölzl Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Post. Mit retail.at hat er über die Herausforderung Covid-19, das Wachstum der Paketzustellung in Zeiten der Krise und die neue bank99 gesprochen.
“Wir verzeichnen Paketmengen wie zu Weihnachten” weiterlesen

Alles andere als kopflos: Wird das Headless-Prinzip zum Game Changer im E-Commerce?

Onlinekunden stellen immer höhere Ansprüche an die Customer Experience. Nicht nur die Produkt- und Servicequalität müssen stimmen, auch der Einkaufsprozess soll sich reibungslos gestalten. All das zu erfüllen, ist für Unternehmen nicht einfach Alles andere als kopflos: Wird das Headless-Prinzip zum Game Changer im E-Commerce? weiterlesen