Events


03.
Mai2021
Connect Day 2021Der Connect Day ist das zentrale Matchmaking-Event der ViennaUP’21 für Startups, Corporates/SMEs und Investoren.
Online
04. -06.
Mai2021
Food & Beverage Innovators Online SummitDIE Online-Konferenz für Food-Startuos & Innovatoren
Online
26.-27.
Mai2021
The E-commerce Berlin – Virtual EditionThe E-commerce Berlin – Virtual Edition powered by Lowell Group is scheduled to
debut as a fully virtual conference. There will be a total of 12 presentations each day, organized in topical blocks, reflecting various aspects of e-commerce. Be ready for a conference with insights and actionable tactics to follow. E-commerce experts will share their knowledge and latest insights.
Online
16.
Juni2021
eCOMMERCE DAY 2021: #gamechangerDas Ganztagesevent eCommerce Day#gamechanger ist der Treffpunkt der eCommerce Branche und beschäftigt sich mit den aktuellen Trends und Herausforderungen im Onlinehandel. Es referieren erfolgreiche Unternehmer und Fachleute aus eCommerce, Multichannel-Handel und Versandhandel über neueste Entwicklungen und Best Practices.
Studio 44, Wien
28.- 30.
Juni2021
CASH HandelsforumDas hochkarätige Gipfeltreffen und gesellschaftliche Highlight der Branche präsentiert seit 1985 Top-Referenten aus Politik und Wirtschaft, die im wunderschönen Ambiente der Location das jeweilige Thema aus Expertensicht profund beleuchten.
Scalaria,
St. Wolfgang im Salzkammergut
15.- 16.
September2021
DigitalDaysDie Digital-Konferenz im Herzen von Linz. Zahlreiche Top-Speaker aus namhaften Unternehmen kommen seit 2018 Jahr für Jahr zu den DigitalDays nach Linz, um über digitale Transformation sowie Entwicklungen und Trends im Online-Marketing zu sprechen.
Promenaden Galerien, Linz
23.-24.
September2021
TAGE DES HANDELS: Austrian Summit for Retail & Branded GoodsIn Kooperation mit REGAL stehen nationale und internationale Trends & Herausforderungen des Lebensmitteleinzelhandels im Mittelpunkt des zweitätigen Branchehighlights. Zudem werden auch Themen wie Standortentwicklung & POS Innovationen abgedeckt.
Gmunden, Oberösterreich
30.
September2021
retail SymposiumDas Retail Symposium by RegioPlan® gilt seit 21 Jahren als einer der bedeutendsten Think Tanks der Handels- und Handelsimmobilienbranche. Themen rund um Konsumenten, Handel und Shopping Center bieten Projektentwicklern und -betreibern, Bauträgern, Mietern und Finanzierern, Top-Managern des Handels und der Immobilienwirtschaft sowie Marketingfachleuten einen fachlichen Input. 
Palais Ferstl
14.
Oktober2021
REGAL BranchentreffDer REGAL Branchentreff präsentiert sich 2021 in frischer Aufmachung: Auf der neuen REGAL Convention finden Sie noch mehr Inspiration, Information und hoch­wertige Business-Kontakte
Erleben Sie neue und attraktive Programmpunkte und Ausstellungs­bereiche, die sicherstellen, dass Sie Ihre Zeit gewinnbringend investieren. 
Messe Wien, Halle C
10.-11.
November2021
Deutsch-Österreichisches Technologieforum 2021Das Erfolgsformat der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK) und der Fraunhofer Austria Research GmbH bietet den Teilnehmern eine einmalige Plattform zum Austausch mit CEOs und Experten aus der Wissenschaft. Der Early Bird wurde bis 31.8.21 verlängert.
Vienna Hilton Park
18.
November2021
TECH DAY 2021: The Future Of Retail TechnologyDer TECH DAY vereint einen Nachmittag lang die neuesten technologischen Trendszukunftsweisende Entwicklungen und innovative Unternehmen im Handel unter einem Dach. Das dynamische Event verbindet Kurzvorträge und Messeelemente miteinander und versteht sich als Brückenveranstaltung von Technik und Handel.
ThirtyFive Eventlocation, Wien
26.02.-
02.03
2023
EuroShop – The World’s Leading Retail Trade FairDie EuroShop ist die weltgrößte Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels. Zukunftsorientiert und dynamisch wie die Branche selbst präsentiert sich die Messe in 8 faszinierenden Retail-Dimensionen.
Messegelände Düsseldorf

Seminare der Handelsverbandakademie

18.
Mai2021
Webinar – COVID-19 Förderungen – Rechtliche Fragen & AntwortenIn diesem Webinar in Zusammenarbeit mit TaylorWessing werden rechtliche Fragen rund um die aktuell geltenden COVID-19 Förderungen behandelt: Gibt es Möglichkeiten, die Ablehnung eines Antrags auf eine COVID-19 Förderung/Hilfsmaßnahme überprüfen zu lassen und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Wie ist mit einer Rückzahlungsaufforderung der auszahlenden Stelle einer COVID-19 Förderung/Hilfsmaßnahme umzugehen?
Online
20.
Mai2021
Retail Analytics: “Werden Sie mit Data-Science zum besten Freund Ihrer Kunden”Wir stellen Ihnen in diesem Seminar unterschiedliche Methode zur effektive Kundensegmentierung vor und zeigen an Hand konkreter Beispiele wie Sie die aus der Analyse entstandenen Segmente für individuelle Kunden-Kommunikation nützen können, um den eingesetzten Euro wertiger und erfolgreicher zu machen.
Handelsverband
26.
Mai2021
Webinar – Was Händler*innen tun können, um eine Insolvenz abzuwendenSanierungen nach der neuen Restrukturierungsordnung – Chancen und Risiken für Handelsunternehmen. In Umsetzung einer entsprechenden EU-Richtlinie wird ab Juli 2021 in Österreich die neue Restrukturierungsordnung (ReO) gelten. Die ReO will Unternehmen und Unternehmern*innen den Zugang zu einem Restrukturierungsverfahren eröffnen, bevor Insolvenz eingetreten ist. Denn Sanierungschancen sind am größten, wenn solche Verfahren möglichst früh in Angriff genommen werden. Das neue Gesetz ist eine Chance für Handelsunternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden.
Auf der anderen Seite stellt sich die Frage, ob Handelsunternehmen, die in Vertragsbeziehungen zu einem sanierungsbedürftigen Unternehmen stehen, über die ReO zu Sanierungsbeiträgen/Nachlässen gezwungen werden können. Das Webinar stellt den Inhalt der ReO und die Chancen und Risken für Handelsunternehmen kompakt dar.
Online
10
Juni2021
Individual Love-Stor(i)es – Customer Experience im RetailDie Store Makers von umdasch geben einen Einblick in jenen methodischen Ansatz, mit dem individuelle Konzepte kreiert werden und nehmen Sie mit auf einen Streifzug durch richtungsweisende Technologien und Projekte.
Handelsverband
10.
September2021
China Tourist MarketingIn diesem Seminar vermitteln wir zunächst einen Überblick über die digitale Welt in China. Über Anwendungsbeispiele auf digitalen Plattformen bekommen Seminar Teilnehmer Einblick in die vielfältige digitalen Plattformen wie Alipay, Douyin (Tiktok), WeChat, Weibo und Xiaohongshu (Das rote Büchlein). Welche Werbemöglichkeiten es für österreichische Betriebe in Handel, Gastronomie und Tourismus gibt, werden eingehend erörtert.
Handelsverband