Virtuelle Beratung als neues Verkaufskonzept für den Einzelhandel

äß einer Umfrage zur Zukunft des Kundenerlebnisses von PwC bevorzugen 74% der weltweiten Bevölkerung ein menschliches Beratungserlebnis gegenüber automatisierten Prozessen. In den Welten der Online-Marktplätze und grossen Handelsunternehmen stehen Effizienz, Automatisierung und Skalierung im Vordergrund, dabei geht die persönliche Beratung und vor allem der menschliche Faktor verloren. Diese Chance können Einzelhändler:innen gezielt nutzen, in dem sie ihre spezifische Expertise bewusst einsetzen und diese persönliche Beratung sowohl vor Ort im Geschäft als auch online anbieten. Virtuelle Beratung als neues Verkaufskonzept für den Einzelhandel weiterlesen

Hält Temperatur für bis zu 36 Stunden: Wiederverwendbare Isolationsbox auf nachhaltiger Wellpappenbasis

Die Verpackung der IsoBox von Palm ist faltbar, besonders leicht gebaut und mit einem Aufbauschritt einsatzbereit. Sie besteht aus Wellpappe, die mit einer dünnen Isolationsfolie ausgestattet ist und so ein hohes Transportvolumen bei geringem Eigengewicht gewährleistet. Hält Temperatur für bis zu 36 Stunden: Wiederverwendbare Isolationsbox auf nachhaltiger Wellpappenbasis weiterlesen

Fielmann feiert Wiedereröffnung des Flagshipstores auf der Mariahilfer Straße

Nach 14-monatiger Aus- und Umbauarbeit feiert Fielmann heute, am 10. Juni 2021, die Wiedereröffnung seines österreichischen Flagshipstores auf der Wiener Mariahilfer Straße. Der Handelsverband war live vor Ort und durfte die innovative Umgestaltung der modernen Filiale bewundern. Fielmann feiert Wiedereröffnung des Flagshipstores auf der Mariahilfer Straße weiterlesen

HEMA beschleunigt Omnichannel-Transformation seiner Lieferkette mit Blue Yonder

Handelsunternehmen HEMA erhöht Prognosegenauigkeit und steigert die Planungsproduktivität mit KI/ML-gestütztem Luminate Planning von Blue Yonder. Denn in Zeiten von Corona ist es noch wichtiger als je zuvor, nicht mehr Waren vorzuhalten, als es die Kundennachfrage erfordert. HEMA beschleunigt Omnichannel-Transformation seiner Lieferkette mit Blue Yonder weiterlesen

Die “Bad Boys” des Internets: Wie große Online-Unternehmen Betrüger:innen unterstützen

Laut aktuellen Untersuchungen ist die Anzahl der Online-Betrugsfälle im vergangenen Jahr um weltweit 40% gestiegen. Für 2021 wird aufgrund der Corona-Pandemie eine ähnliche Wachstumsrate erwartet. Scamadviser hat 7 Millionen Domain-Namen analysiert und präsentiert hier die “Bad Boys” des Internets. Die “Bad Boys” des Internets: Wie große Online-Unternehmen Betrüger:innen unterstützen weiterlesen

TikTok als attraktiver Verkaufskanal für Händler:innen

TikTok hat die Welt im Sturm erobert. Tik was? Es handelt sich dabei um eine Kurzform-Video-Streaming-App, mit der 60 Sekunden lange Videoclips vom Smartphone aus erstellt und mit der Community geteilt werden können. TikTok wird bald zum Online-Händler und plant bis 2022 mehr als 185 Milliarden Dollar pro Jahr im E-Commerce-Bereich umzusetzen. Doch auch schon jetzt ist die Social-Media App ein hochattraktiver Vertriebskanal. TikTok als attraktiver Verkaufskanal für Händler:innen weiterlesen

Scamadviser: Ein Blick auf den weltweiten Online-Betrug im Netz

Du bist neu auf einer bestimmten Website und bist dir nicht sicher, ob der Online-Shop fake oder echt ist? Es gibt zwar Bewertungen, doch die klingen alle fast zu gut, um wahr zu sein? Scamadviser sieht genauer hin und versucht für seine monatlichen 2,5 Millionen BesucherInnen die richtigen Antworten auf diese Fragen zu finden. Scamadviser: Ein Blick auf den weltweiten Online-Betrug im Netz weiterlesen

Gewährleistungsrecht neu – ein vertretbarer Kompromiss

Bereits 2019 hatten sich die EU-Staaten auf eine Harmonisierung des Gewährleistungsrechts geeinigt, das in diesem Zuge auch auf die neuen (digitalen) Bedürfnisse angepasst werden sollte. Die Basis dafür bilden zwei EU-Richtlinien: Die „Digitale-Inhalte-Richtlinie“, sowie die „Warenkauf-Richtlinie“. Diese beiden Richtlinien werden nun durch das „Gewährleistungsrichtlinien-Umsetzungsgesetzes” (kurz: GRUG) in nationales Recht umgesetzt. Gewährleistungsrecht neu – ein vertretbarer Kompromiss weiterlesen

7 Tipps zur Verknüpfung von digitalen & stationären Touchpoints

Wer glaubt, gegenüber den großen Anbietern sowieso keine Chance (mehr) zu haben, der täuscht sich: Laut einer aktuellen Bitkom-Studiewünschen sich 65 Prozent der VerbraucherInnen, dass mehr regionale EinzelhändlerInnen ihre Produkte über einen Onlineshop anbieten. Denn die Bereitschaft, lokal zu kaufen, ist grundsätzlich da. Nicht zuletzt aufgrund des sogenannten ROPO-Effekts (‚Research online, purchase offline‘). 7 Tipps zur Verknüpfung von digitalen & stationären Touchpoints weiterlesen

Fairtrade Jahresbilanz 2020: In der Mitte des Marktes und im Herzen der Menschen angekommen

Erst am Freitag veröffentlichte das Unternehmen, dessen oberste Prämisse die Unterstützung des fairen Handels ist, seine Jahresbilanz 2020. Dazu traf das retail.at Redaktionsteam Hartwig Kirner, CEO von Fairtrade Österreich, zum Interview. Die „Nische“ Fairtrade ist schon lange vorbei, denn wir sind in der Mitte des Marktes und im Herzen der Menschen angekommen. Unsere Wachstumsrate ist über die Jahre phänomenal gestiegen, im Jahr 2020 gingen Direkteinnahmen von 63,2 Mio. USD an die Produzentenorganisationen. Fairtrade Jahresbilanz 2020: In der Mitte des Marktes und im Herzen der Menschen angekommen weiterlesen