Best Customer Experience: WÜRTH gewinnt die RETA Awards

Würth hat das Einkaufen rund um die Uhr möglich gemacht. Dafür erhielt das Unternehmen den Top Supplier RETA Award in der Kategorie Best Customer Experience. Diese Auszeichnung bekommen Händler, die zukunftsorientierte Methoden und Technologien eingeführt haben, um die Kundenloyalität und -zufriedenheit zu erhöhen.
Best Customer Experience: WÜRTH gewinnt die RETA Awards weiterlesen

Folge 1: Wie können sich regionale Händler gegen Amazon behaupten, Roland Fink?

Wie schafft man es, sich als regionaler Händler gegen Amazon durchzusetzen? Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen braucht es in Europa und welche konkreten Auswirkungen hatte die Corona-Krise auf den E-Commerce? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Roland Fink, Gründer und Geschäftsführer des Steirischen Unternehmens Nice-Shops in der allerersten Folge des Handelszone-Podcasts.
Folge 1: Wie können sich regionale Händler gegen Amazon behaupten, Roland Fink? weiterlesen

Never waste a crisis? Online-Shopping während der Krise

Kurz und knapp: Die Folgen und Chancen der Corona-Krise – oder anders gesagt: Wie viel Optimismus braucht es, um Churchills Ausspruch „Never waste a […] crisis“ anzunehmen? Wie verlagert sich das Kaufverhalten? Wer verliert und wer profitiert vielleicht sogar? Wir haben nach einer Umfrage von idealo.at Bilanz gezogen.
Never waste a crisis? Online-Shopping während der Krise weiterlesen

“Die Digitalisierung hat durch Corona einen immensen Schub bekommen!”

Zum 14. Mal jähren sich die EHI reta awards, welche Handelsunternehmen für die Umsetzung herausragender Technologielösungen auszeichnen. Zu den bisherigen Gewinnern zählen u.a. MediaMarkt, Otto und Metro. Alles zur Einreichung und eine Zukunftsprognose zum Handel lesen Sie im Interview mit Ulrich Spaan. “Die Digitalisierung hat durch Corona einen immensen Schub bekommen!” weiterlesen

Erster Amazon Fresh-Markt öffnet in Los Angeles

Im Stadtteil Woodland Hills in Los Angeles (Kalifornien, USA) wurde der erste Amazon Fresh Lebensmittelmarkt eröffnet. Eine nahtlose Verknüpfung von On- und Offline-Shopping mit Liefer- und Abholoptionen soll damit ermöglicht werden. Die Ausrollung auf weitere nordamerikanische Städte ist geplant.
Erster Amazon Fresh-Markt öffnet in Los Angeles weiterlesen

Green Commerce: Der Handel übernimmt Verantwortung

Der Handel nimmt seine Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft wahr. Als Hersteller und Vertreiber von Produkten an der Schnittstelle zum Endverbraucher hat er diese Herausforderung längst angenommen und engagiert sich auf allen Ebenen für Nachhaltigkeit. Auf EU-Ebene wurde der Green Deal veröffentlicht und ein Fahrplan des Aktionsplanes zur Steigerung des Recyclings und der Wiederverwendung von Produkten in Begutachtung geschickt. Green Commerce: Der Handel übernimmt Verantwortung weiterlesen

Teilen für eine bessere Welt

Nachhaltig, hochwertig und sozial: Die Produkte von SHARE, ein ursprünglich deutsches Unternehmen, sind seit Herbst des letzten Jahres auch im österreichischen Handel erhältlich. Die Idee: Mit jedem gekauften Produkt wird ein gleichwertiges Produkt an eine bedürftige Person verteilt. Wir haben den Handelsverband-Startup Partner SHARE zu den Hintergründen und zu ihrer Vision befragt. Geschäftsführer Sebastian Stricker im Interview mit retail.at.
Teilen für eine bessere Welt weiterlesen

Lebensmitteleinkauf nach Covid-19-Lockdown: der Sturm nach dem Sturm

91 Prozent der Konsumenten in Österreich erkennen die außerordentlichen Leistungen der Lebensmittelhändler und deren Angestellten während der Corona-Krise an. Doch das Vertrauen in die Anbieter ist nur geringfügig gestiegen. Das zeigt eine aktuelle Konsumentenbefragung der Strategieberatung Oliver Wyman in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Lebensmitteleinkauf nach Covid-19-Lockdown: der Sturm nach dem Sturm weiterlesen

Intelligenter Kühlschrank kann Lebensmittelverschwendung verringern

SanLucar, führender internationaler Produzent von frischem Obst und Gemüse, hat gemeinsam mit dem österreichischen Digitalisierungsexperten Barcotec einen intelligenten Kühlschrank entwickelt. Dieser soll dafür sorgen, dass Convenience-Produkte frisch, zeitnah und in marktkonformen Mengen produziert und dem Kunden angeboten werden können. Durch die optimierte Bestückung wird jeder Kühlschrank zum autarken Verkaufsstand mit geringstmöglichem Verderb. Intelligenter Kühlschrank kann Lebensmittelverschwendung verringern weiterlesen