TULIPANS ist mit Keto Granola auf Erfolgskurs: weniger Zucker bringt´s

Es ist jetzt etwas mehr als ein Jahr her, dass das Gründerehepaar Julia und Leo Tulipan ihr revolutionäres Keto Granola bei der Startup Show “2 Minuten 2 Millionen” präsentieren durfte. Damals konnten sie sich sowohl ein Investment von Dr. Hans-Peter Haselsteiner als auch das BILLA Startup Ticket sichern. TULIPANS ist mit Keto Granola auf Erfolgskurs: weniger Zucker bringt´s weiterlesen

Virtuelle Beratung als neues Verkaufskonzept für den Einzelhandel

Eine Umfrage zur Zukunft des Kundenerlebnisses von PwC zeigt, dass 74% der weltweiten Bevölkerung ein menschliches Beratungserlebnis gegenüber automatisierten Prozessen bevorzugen. Bei großen Online-Marktplätzen und großen Handelsunternehmen stehen Effizienz, Automatisierung und Skalierung im Vordergrund, dabei geht der menschliche Faktor verloren. Diese Chance können Einzelhändler:innen gezielt nutzen, in dem sie ihre spezifische Expertise bewusst einsetzen und persönliche Beratung vor Ort im Geschäft wie auch online anbieten. Virtuelle Beratung als neues Verkaufskonzept für den Einzelhandel weiterlesen

Mintastic: Erster eigenständiger NFT-Marktplatz im deutschsprachigen Raum

Es ist eine Premiere im Milliarden Dollar schweren NFT-Kunstmarkt: Mit der österreichischen Plattform Mintastic geht nun der erste eigenständige NFT-Marktplatz im deutschsprachigen Raum online. Neu dabei ist die selbstentwickelte NFT-Technologie, die erstmals sämtliche Abwicklungen rund um den Kauf von NFT-Kunstwerken aus einer Hand ermöglicht. Mintastic: Erster eigenständiger NFT-Marktplatz im deutschsprachigen Raum weiterlesen

Charles macht Conversational Commerce: „Das Rennen um den Platz im „Telefonbuch“ hat begonnen.“

“Charles” ist ein Berliner Startup und gerade dabei, den eCommerce Markt zu erobern. Das Ziel der beiden Gründer Artjem Weissbeck und Andreas Tussing ist es, die menschliche Wärme des Einzelhandels im Chat mit der digitalen Geschwinidkeit des eCommerce zu verbinden. Charles macht Conversational Commerce: „Das Rennen um den Platz im „Telefonbuch“ hat begonnen.“ weiterlesen

Glacier will zur wirkungsvollsten Community im Bereich der CO2 Reduktion werden

Andreas Tschas glaubt an die Veränderung. Der Gründer der Klimaschutz Plattform Glacier ist überzeugt davon, dass wir Menschen die Welt retten können, denn Lösungen gibt es schon, man müsse nur ins Tun kommen. Im Interview verrät Andreas von seiner Version, was es mit dem „Carbon Manager“ auf sich hat und was der österreichische Handel und die Konsumentinnen tun müssen, um unseren Planeten klimafreundlicher zu gestalten. Eines steht fest: Glacier hat große Pläne, macht vielversprechende Fortschritte und der Rückenwind, den das Team hinter dem Startup von vielen Seiten zu spüren bekommt, ist enorm. Glacier will zur wirkungsvollsten Community im Bereich der CO2 Reduktion werden weiterlesen

Start-Up Rebel Meat mischt Fleischregal mit halb Fleisch, halb Veggie auf

Nach der Teilnahme bei „2 Minuten 2 Millionen“ und dem Erfolg der Tiefkühl-Burger-Patties erweitert das Start-Up Rebel Meat sein Sortiment um 4 weitere Bio-Produkte. Ab April sind die 50:50 Burger-Patties, Bratwürstel, Käsekrainer und Faschiertes im Kühlregal bei Billa Plus und ausgewählten Billa-Filialen erhältlich. Diese bestehen zu einer Hälfte aus Bio-Fleisch und zur anderen Hälfte aus pflanzlichen Bio-Zutaten, bieten dabei aber vollen Fleischgenuss. Start-Up Rebel Meat mischt Fleischregal mit halb Fleisch, halb Veggie auf weiterlesen

anna-kauft.at: KonsumentInnen finden Spezialprodukte und HändlerInnen erlangen Reichweite

Seit Beginn dieses Jahres ist der Handelsverband am österreichischen Startup annakauft.at beteiligt, einer genialen und vor allem regionalen Produktsuchmaschine, die von Entrepreneur Florian Bauer und seinem Business-Partner Filip Zganjer gegründet wurde. Florian erzählt im exklusiven Interview vom Potenzial von anna-kauft.at zum österreichischen Amazon zu werden, welche Besonderheiten die Plattform von der Konkurrenz unterscheiden und welche Rolle Nachhaltigkeit, User Experience und Mobile Shopping dabei spielen. anna-kauft.at: KonsumentInnen finden Spezialprodukte und HändlerInnen erlangen Reichweite weiterlesen

Quantics: Wiener Startup macht Quantensprung. Absatzprognose durch Datenwissenschaft und künstliche Intelligenz.

Haben Sie schon mal von Quantics gehört? Erst im Sommer 2020 erschien das Wiener Startup mit seiner innovativen KI-Lösung auf dem Markt. Quantics erzielt durch eine situationsbedingte Analyse der Handelslandschaft aussagekräftige Nachfrage- und Absatzmuster. So wird Unternehmen eine schnelle und automatisierte Entscheidungsfindung ermöglicht. Quantics: Wiener Startup macht Quantensprung. Absatzprognose durch Datenwissenschaft und künstliche Intelligenz. weiterlesen

Glaselli: Der Multifunktions-Desinfektionsstick mischt den Hygienesektor neu auf

Glaselli wirbt damit, dass ein Desinfektionsstick noch nie so wichtig war wie heute und damit haben sie natürlich recht! Der mobile Reinigungs- und Desinfektions-Stick wurde bekannt als nützliches Utensil zur Desinfektion für Trinkgläser, Getränkedosen und Essbesteck. Jetzt gibt es mit „Glaselli“ DUO eine Weiterentwicklung der klassischen Variante, die zusätzlich mit einer Zerstäuberfunktion als Flächendesinfektion ausgestattet ist und gleichzeitig auch zur Desinfektion der Hände und diverser anderer Gegenstände benutzt werden kann. Glaselli: Der Multifunktions-Desinfektionsstick mischt den Hygienesektor neu auf weiterlesen

Be a BAD BOY in a GOOD WAY

Mit der Kampagne Be a BAD BOY in a GOOD WAY wird pro Einkauf im Onlineshop badboy.at 1 Euro an die Loose Tie-Aktion der Österreichischen Krebshilfe gespendet.     Der Wiener Patrick William Sator, Gründer von WEOST Handel, hat mit dem Taiwaner Unternehmen Gwo Chyang Biotech eine bereits mehrjährige Distributions- und Entwicklungs-Allianz. Gwo Chyang Biotech ist Spezialist für Gesichtstuchmasken und hält über zehn Patente. Seit 2012 … Be a BAD BOY in a GOOD WAY weiterlesen