Michael Bauer von GLORY: „Supermärkte sind prädestiniert für neue Checkout-Konzepte“

Michael Bauer ist Country Manager bei GLORY Österreich. Im Interview mit retail.at spricht er über die Digitalisierung auf der Fläche und darüber, wie Pre-Order mit Pick up, SCO und andere automatisierte Checkout-Konzepte die Beziehung zwischen Händler:innen und Kund:innen verbessern können und verrät, dass den modernen Kund:innen von heute das Warten an der Kasse schon immer ein Dorn im Auge war. Michael Bauer von GLORY: „Supermärkte sind prädestiniert für neue Checkout-Konzepte“ weiterlesen

Die Zukunft des Einkaufens ist automatisiert

Seit Corona hat die Digitalisierung im Handel an Fahrt aufgenommen. Vollautomatisierte Supermärkte ohne Personalpräsenz sind längst kein Zukunftsszenario mehr. Vernetzte Sicherheitslösungen helfen dabei, das neue Einkaufen sowohl angenehm als auch sicher zu gestalten. Ein Erfolgsbeispiel: Das Süßwarengeschäft Crazy Candy in Schweden. Die Zukunft des Einkaufens ist automatisiert weiterlesen

Technologie-Radar für digitale Marktplätze: “How to thrive with a technology drive”

Der Artikel „From informing to performing: “Online-Marktplätze leben von Funktions- und Technologievielfalt” liefert einen strukturierten Überblick über Schlüsselfunktionen und -technologien für lokale Online-Marktplätze. Im Rahmen des von der TU Wien, Uni Wien und dem Österreichischen Handelsverband durchgeführten Projektes „Glueckfinder: Gleich-Ums-Eck-Finder“ wurden die darin genannten Schlüsseltechnologien weiter unter die Lupe genommen. So let’s dive into the technology Technologie-Radar für digitale Marktplätze: “How to thrive with a technology drive” weiterlesen

IKEA Wien Westbahnhof: nachhaltiges Retail-Vorzeigeprojekt in der City

ndlich ist es soweit: Die Vision wurde zur Realität. IKEA Wien Westbahnhof öffnet am 26. August 2021 seine Tore für alle! Mit seinen begrünten Fassaden, viel Inspiration und innovativem Raum der vielen Möglichkeiten – von ansprechender Gastronomie bis zur allgemein zugänglichen, begrünten Dachterrasse ist es so viel mehr als nur ein Einrichtungshaus. IKEA Wien Westbahnhof: nachhaltiges Retail-Vorzeigeprojekt in der City weiterlesen

Die Rückkehr des großen Krabbelns: Baumwollfarmer verbinden Landwirtschaft und Biodiversität

Im Gastbeitrag von Gary Adams, Präsident des U.S. Cotton Trust Protocol geht es um Whole-Farm-Praktiken, die unter anderem bei vom U.S. Cotton Trust Protocol zertifiziertem nachhaltigerem Baumwollanbau zum Einsatz kommen. Die Rückkehr des großen Krabbelns: Baumwollfarmer verbinden Landwirtschaft und Biodiversität weiterlesen

„Glaselli DUO“: Wiener präsentiert ersten nachhaltigen Desinfektions-Multistick

Die Besonderheit bei Glaselli DUO ist nicht nur der nachhaltige Inhalt, sondern vor allem die Bauweise des Multisticks: Die patentierte Kombination aus Drehkopfverschluss und Spray erlauben neben der Reinigung und Desinfektion der Hände und anderen Oberflächen vor allem die punktgenaue Anwendung für Gläserränder, Besteck oder Getränkedosen. „Glaselli DUO“: Wiener präsentiert ersten nachhaltigen Desinfektions-Multistick weiterlesen

Barrierefreiheit im Handel und im Web: Warum sie so wichtig ist.

und zwar im Handel wie auch im Web. Was kann im Online- als auch im stationären Handel getan werden, um dem Thema Behinderung im Alltag noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken? Im Interview erklären die beiden, weshalb eine Behinderung nichts weiter ist als die mangelnde Fähigkeit, mit schlechtem Design umzugehen und warum eine gute User Experience nur eine barrierefreie sein kann. Barrierefreiheit im Handel und im Web: Warum sie so wichtig ist. weiterlesen

From informing to performing: Online-Marktplätze leben von Funktionsvielfalt

Die von der TU Wien, dem Österreichischen Handelsverband und der Uni Wien durchgeführte Studie „Glückfinder: Gleich-Ums-Eck-Finder“ zeigt auf, dass ein statistisch signifikanter Zusammenhang zwischen Funktionsumfang eines Online-Marktplatzes und dem Website-Traffic besteht. Insgesamt wurden in der Studie 103 kundenzentrierte Funktionen durch ein Marktplatz-Screening erhoben. From informing to performing: Online-Marktplätze leben von Funktionsvielfalt weiterlesen

TULIPANS ist mit Keto Granola auf Erfolgskurs: weniger Zucker bringt´s

Es ist jetzt etwas mehr als ein Jahr her, dass das Gründerehepaar Julia und Leo Tulipan ihr revolutionäres Keto Granola bei der Startup Show “2 Minuten 2 Millionen” präsentieren durfte. Damals konnten sie sich sowohl ein Investment von Dr. Hans-Peter Haselsteiner als auch das BILLA Startup Ticket sichern. TULIPANS ist mit Keto Granola auf Erfolgskurs: weniger Zucker bringt´s weiterlesen