Legal Update #18: Datenübermittlung in Drittländer – neue Standardvertragsklauseln und ein angemessenes Datenschutzniveau für das Vereinigte Königreich

Im LEGAL UPDATE #18 dreht sich alles um Datenschutz. Der Beitrag erläutert zwei hochaktuelle Themen: die neuen Standardvertragsklauseln der EU-Kommission und die jüngsten Entwicklungen rund um die datenschutzrechtliche Seite des BREXIT. Legal Update #18: Datenübermittlung in Drittländer – neue Standardvertragsklauseln und ein angemessenes Datenschutzniveau für das Vereinigte Königreich weiterlesen

Virtuelle Beratung als neues Verkaufskonzept für den Einzelhandel

Eine Umfrage zur Zukunft des Kundenerlebnisses von PwC zeigt, dass 74% der weltweiten Bevölkerung ein menschliches Beratungserlebnis gegenüber automatisierten Prozessen bevorzugen. Bei großen Online-Marktplätzen und großen Handelsunternehmen stehen Effizienz, Automatisierung und Skalierung im Vordergrund, dabei geht der menschliche Faktor verloren. Diese Chance können Einzelhändler:innen gezielt nutzen, in dem sie ihre spezifische Expertise bewusst einsetzen und persönliche Beratung vor Ort im Geschäft wie auch online anbieten. Virtuelle Beratung als neues Verkaufskonzept für den Einzelhandel weiterlesen

Fielmann feiert Wiedereröffnung des Flagshipstores auf der Mariahilfer Straße

Nach 14-monatiger Aus- und Umbauarbeit feiert Fielmann heute, am 10. Juni 2021, die Wiedereröffnung seines österreichischen Flagshipstores auf der Wiener Mariahilfer Straße. Der Handelsverband war live vor Ort und durfte die innovative Umgestaltung der modernen Filiale bewundern. Fielmann feiert Wiedereröffnung des Flagshipstores auf der Mariahilfer Straße weiterlesen

Legal Update #17: Welche Neuerungen bringt die EU-Medizinprodukte-VO?

Seit dem 26. Mai 2021 gilt die VO (EU) 2017/745 über Medizinprodukte. Welche rechtlichen Problemstellungen sich dadurch ergeben und worauf Händlerinnen und Händler von Medizinprodukten in Österreich achten sollten, können Sie in diesem Beitrag nachlesen. Legal Update #17: Welche Neuerungen bringt die EU-Medizinprodukte-VO? weiterlesen

Die “Bad Boys” des Internets: Wie große Online-Unternehmen Betrüger:innen unterstützen

Laut aktuellen Untersuchungen ist die Anzahl der Online-Betrugsfälle im vergangenen Jahr um weltweit 40% gestiegen. Für 2021 wird aufgrund der Corona-Pandemie eine ähnliche Wachstumsrate erwartet. Scamadviser hat 7 Millionen Domain-Namen analysiert und präsentiert hier die “Bad Boys” des Internets. Die “Bad Boys” des Internets: Wie große Online-Unternehmen Betrüger:innen unterstützen weiterlesen

Legal Update #16: Welche Neuerungen bringt Österreichs Gesamtreform des Exekutionsrechts?

Für Exekutionsverfahren, die ab 1. Juli 2021 eingeleitet werden, gilt die sogenannte “Gesamtreform des Exekutionsrechts”, welche die Steigerung der Effizienz des Exekutionsverfahrens zum Ziel hat. Dieses Legal Update soll einen guten Überblick über die Novelle und die wesentlichen Änderungen geben, mit besonderem Fokus auf Relevanz für österreichische Unternehmer und Händler. Legal Update #16: Welche Neuerungen bringt Österreichs Gesamtreform des Exekutionsrechts? weiterlesen

Gewährleistungsrecht neu – ein vertretbarer Kompromiss

Bereits 2019 hatten sich die EU-Staaten auf eine Harmonisierung des Gewährleistungsrechts geeinigt, das in diesem Zuge auch auf die neuen (digitalen) Bedürfnisse angepasst werden sollte. Die Basis dafür bilden zwei EU-Richtlinien: Die „Digitale-Inhalte-Richtlinie“, sowie die „Warenkauf-Richtlinie“. Diese beiden Richtlinien werden nun durch das „Gewährleistungsrichtlinien-Umsetzungsgesetzes” (kurz: GRUG) in nationales Recht umgesetzt. Gewährleistungsrecht neu – ein vertretbarer Kompromiss weiterlesen

Legal Update #15: Whistleblowing-Richtlinie der EU

Global operierende europäische Unternehmen profitieren von Lieferketten, die sich über mehrere Nationen oder sogar auch Kontinente erstrecken. Dabei hält nicht immer jedes Glied dieser Kette die gleichen ökologischen und menschenrechtlichen Standards ein. Dies soll sich nun laut einem Legislativberichts des Europäischen Parlaments ändern. Was sich für österreichische Händler ändern könnte, wird im vorliegenden LEGAL UPDATE erläutert. Legal Update #15: Whistleblowing-Richtlinie der EU weiterlesen

Legal Update #14: Lieferkettengesetz

Global operierende europäische Unternehmen profitieren von Lieferketten, die sich über mehrere Nationen oder sogar auch Kontinente erstrecken. Dabei hält nicht immer jedes Glied dieser Kette die gleichen ökologischen und menschenrechtlichen Standards ein. Dies soll sich nun laut einem Legislativberichts des Europäischen Parlaments ändern. Was sich für österreichische Händler ändern könnte, wird im vorliegenden LEGAL UPDATE erläutert. Legal Update #14: Lieferkettengesetz weiterlesen

Glacier will zur wirkungsvollsten Community im Bereich der CO2 Reduktion werden

Andreas Tschas glaubt an die Veränderung. Der Gründer der Klimaschutz Plattform Glacier ist überzeugt davon, dass wir Menschen die Welt retten können, denn Lösungen gibt es schon, man müsse nur ins Tun kommen. Im Interview verrät Andreas von seiner Version, was es mit dem „Carbon Manager“ auf sich hat und was der österreichische Handel und die Konsumentinnen tun müssen, um unseren Planeten klimafreundlicher zu gestalten. Eines steht fest: Glacier hat große Pläne, macht vielversprechende Fortschritte und der Rückenwind, den das Team hinter dem Startup von vielen Seiten zu spüren bekommt, ist enorm. Glacier will zur wirkungsvollsten Community im Bereich der CO2 Reduktion werden weiterlesen