FSC als Verkaufs-Booster im E-Commerce

Zwei Megatrends prägen unser Einkaufsverhalten in den letzten Jahren: E-Commerce und Nachhaltigkeit. Eine FSC-Zertifizierung oder Werbelizenz ermöglicht, diese beiden Themen optimal zu verknüpfen, Kundenzuspruch zu erhalten und den Verkaufserfolg direkt zu erhöhen.

Nicht zuletzt durch die Pandemie der letzten Jahre hat sich Online-Shopping noch stärker etabliert. Auch wenn hoffentlich bald ein Ende der Covid19-Einschränkungen in Sicht ist – das bequeme Shoppen von unterwegs, vom Sofa oder vom PC Arbeitsplatz aus ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Verbraucher:innen erledigen ihre Besorgungen und Einkäufe über digitale Kanäle – egal, ob es sich um ein neues Möbelstück, Lebensmittel, Mode oder Gartenzubehör handelt. Gleichzeitig nimmt die Bedeutung von Nachhaltigkeit bei Kaufentscheidungen signifikant zu. Käufer:innen achten auch auf online-Vertriebskanälen zunehmend auf nachhaltige Eigenschaften wie etwa eine FSC-Zertifizierung. Einer aktuellen Studie (GlobeScan Umfrage 2021) zu Folge, wünschen sich ca. 80% der Verbraucher:innen in Deutschland unabhängige Zertifizierungen für die Nachhaltigkeit von Produkten und Materialien.

Dabei ist das FSC-Label mit einer Wiedererkennung von über 75% gleich nach dem Fairtrade-Label das bekannteste Nachhaltigkeitszeichen in Deutschland.

Der GMV-Umsatz (Gross Merchandising Volume bzw. Brutto-Warenwert) der Top-100-Onlineshops in Deutschland ist  laut Studie statista.de von 2019 auf 2020 um rund ein Drittel auf 49 Mrd .Euro angewachsen. Die großen Player mit jeweils mehr als 1 Mrd. Euro GMV sind: Amazon, Otto, Zalando, Mediamarkt, Saturn und Lidl.

Spannend ist, dass alle diese genannten Unternehmen, bis auf die Elektronikspezialisten, eine FSC-Werbelizenz haben. Auch bei den weiteren und kleineren Akteuren im E-Commerce finden sich viele FSC-Lizenzinhaber. Der Vertrieb von FSC-gekennzeichneten Produkten ermöglicht eine, den heutigen Konsumbedürfnissen angemessene, Auslobung nachhaltiger Produkte und eine Positionierung als verantwortungsvolles Unternehmen.

FSC in der Werbung – einfach und effektiv

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Unternehmen mit einer FSC-Zertifizierung oder Werbelizenz FSC-zertifizierte Produkte online bewerben können. Wir blicken in diesem Artikel auf drei Optionen: Online-Werbung, Online-Shops und Online-Marktplätze.

Im Rahmen der eigenen Online-Werbung kann ein Unternehmen FSC-zertifizierte Produkte, Einkaufsrichtlinien oder Kooperationen mit FSC bewerben. Dazu zählen beispielsweise Banner-Werbung, Webseiten-Artikeln, Advertorials oder Beiträge auf sozialen Medien. FSC stellt dafür umfangreiches Werbematerial zur Verfügung.

In einem eigene Online-Shop kann ein Unternehmen FSC-zertifizierte Produkte anbieten und umfangreiche Image-Aussagen in Verbindung zu FSC veröffentlichen. Damit erhalten Nutzer:innen der Online-Shops nachhaltige Orientierung für ihre Kaufentscheidungen.

Auch auf Online-Marktplätzen wie Amazon, OTTO, ebay oder mercateo können Unternehmen ihren Kunden:innen Aussagen zur Nachhaltigkeit mit den FSC-Warenzeichen vermitteln. Dabei bieten Marktplätze verschiedene technische Möglichkeiten, FSC-zertifizierte Produkte schnell und leicht zu finden und dadurch eine erhöhte Aufmerksamkeit auf die zertifizierten Produkte zu lenken. Ein Beispiel dafür ist das Climate Pledge Friendly Programm auf Amazon, an dem Anbieter teilnehmen können. Ein weiteres etabliertes Beispiel ist die Auszeichnung „nachhaltig“ auf otto.de. Bei beiden Online-Marktplätzen können sich auf diese Weise Anbieter mit einer eigenen FSC-Zertifizierung oder einer Werbelizenz besonders hervorheben und ihre Absatzchancen bei verantwortungsbewussten Konsumenten erhöhen.

Laut Geschäftsbericht 20/21 hat OTTO im Eigengeschäft auf otto.de mittlerweile einen FSC-Anteil von weit über 75% der zertifizierungsfähigen Produkte im Möbelsegment.

Mit der Kommunikation von Beschaffungsrichtlinien und der Bewerbung von FSC-zertifizierten Produkten lässt sich die Verantwortung eines Unternehmens glaubwürdig kommunizieren. Das Team von FSC Deutschland unterstützt bei der Umsetzung der FSC-bezogenen Nachhaltigkeitskommunikation, sowie auch bei der Erstellung von maßgeschneiderten Kampagnen.

Zusätzliche Informationen zur Zusammenarbeit mit FSC im E-Commerce erhalten Sie über service@fsc-logo.de.

Kommentar verfassen