Die 5 goldenen Regeln für ein sicheres Online-Weihnachtsgeschäft 2020

Ist Ihr Onlineshop bereit für Weihnachtseinkäufe?
(c) Shutterstock

Das Weihnachtsgeschäft 2020 steht vor der Tür – und damit steigt im Onlinehandel auch die Gefahr vor Betrug im Netz. Worauf es in puncto Cybersecurity tatsächlich ankommt? Darüber hat retail.at mit Vinzenz Kastner, Senior Manager Products & Retail bei Accenture und Mitglied im Präsidialrat des Handelsverbands, gesprochen. Welche Gefahren möglicherweise auf Sie zukommen und wie Sie zu verhindern sind, lesen Sie hier.

Gefahr 1: Achtung – Fake Websites

Welcher Schaden droht? Umsatzeinbußen und Verlust von Kundenvertrauen

Worauf Sie unbedingt achten sollten? 

  • SSL (HTTPS) muss auf Webseiten verwendet werden (Details)
  • SSL (HTTPS) Zertifikat muss von einer vertrauenswürden Stelle vergeben worden sein

Gefahr 2: Achtung – Fake 3rd Party-Zahlungsaufforderungen

Welcher Schaden droht? Kundenvertrauen kann nachhaltig beschädigt werden; Kundendatendiebstahl; DSGVO – Verstöße (und damit verbunden: empfindliche Strafen)

Worauf Sie unbedingt achten sollten?

  • E-Commerce-Plattformen immer auf dem neuesten Stand halten; Software-Updates machen dank integrierter Patches die Plattformen weniger anfällig für Cyberkriminalität
  • Intelligente Kundenauthentifizierungsmöglichkeiten etablieren: 2 Faktor-Authentifizierung (Details)

Gefahr 3: Unsichere Bezahlvorgänge

Welcher Schaden droht? Finanzieller Schaden und Reputationsschäden bei Kreditgebern

Worauf Sie unbedingt achten sollten?

  • Verwendung von etablierten 3rd-Party-Zahlungsvorgängen wie z.B. Pay Pal, Amazon, Klarna
  • Sollten keine 3rd-Party Zahlungsvorgänge angeboten werden, muss der Kunde der Website vollständig vertrauen (siehe Punkt 1)

Gefahr 4: Malware bzw. Schadprogramme 

Welcher Schaden droht? DSGVO Verstöße (und damit verbunden: empfindliche Strafen); Datenverlust von Kundendaten (Details)

Worauf Sie unbedingt achten sollten?

  • Systeme rechtzeitig und regelmäßig updaten & patchen

Gefahr 5: Veraltete Software!

Welcher Schaden droht? Backdoors (Details)

Worauf Sie unbedingt achten sollten?

  • Regelmäßiges Update & Upgrade von eingesetzter Software
Vinzenz Kastner, Senior Manager Products & Retail bei Accenture
(C) Accenture

Über Accenture

Accenture ist ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen, das ein breites Portfolio von Services und Lösungen in den Bereichen Strategie, Consulting, Digital, Technologie und Operations anbietet.

Kommentar verfassen